Antennen

Antennengewinde

Bei den Antennen gibt es zwei verschiedene Gewinde:

• 1“ Gewinde mit 14 Gewindegängen.
Dieses amerikanische Gewinde wird bei den meisten Antennen und Antennenhalterungen verwendet.
Es hat einen Durchmesser von ca. 25,4 mm

•  1“ Gewinde mit einem Durchmesser von 32 mm.
In diesem Fall wird von einem normalen Rohrgewinde gesprochen. Dieses Gewinde wird z. B. bei den meisten Antennen, die in der Berufsschifffahrt eingesetzt werden, verwendet. Die Überwurfmuttern von CELWAVE haben ein 1“ Gewinde mit einem Durchmesser von 32 mm.